Summerlook mit Ines – Berlin Karl-Marx-Allee

Im Juni hatte ich mit Ines ein sehr schönes sommerliches Shooting. Wir hatten das Shooting bereits einige Wochen im Voraus geplant und hofften auf puren Sonnenschein. Wir hatten Glück. Sonne pur mit einer leichten Brise.

Zwei verschiedene Outfits

Wir entschieden uns für zwei Outfits: Das erste bestand aus einem Kleid, einem Hut, goldenen Sandalen und einer braunen Handtasche und natürlich mit Sonnenbrille. Die Betonung beim ersten Outfit lag auf sommerliche Lässigkeit. Wir starteten am Frankfurter Tor, bei den Frankfurter Türmen und schlenderten dann auf der Karl-Marx-Allee entlang Richtung Alexanderplatz. Auf dem Weg dahin kamen wir an einem kleinen Park vorbei – schön angelegt mit einer Reihe voll von blühendem Lavendel und weißen Rosen. Diese blühende Kulisse eignete sich sehr gut für ein paar Portraitaufnahmen.

Von Lavendelliebe zum Smart-Casual-Look

Ein Stück weiter gab es ein nettes kleines Café. Dort machten wir eine kleine Pause und Ines wechselte das Outfit: Weißes T-Shirt, schwarze Stoffhose. Ein wenig mehr der City-Summer-Look, mit dem man auch ins Büro gehen kann und vom Büro in den Biergarten oder zum Thailänder zum Abendessen. Das 2. Outfit mit dem schönen schwarz-weiß-Kontrast eignete sich vor vielen Hintergründen. So entstanden Aufnahmen draußen beim Café; vor einer großen Fensterfront und auf dem Rand eines kleines Wasserbeckens mit integriertem Springbrunnen. Darin hätten wir uns zum Schluss gerne ein wenig abgekühlt ;-)